Diese Webseite benutzt eigene Cookies, um Ihre Navigationserfahrung und die von Dritten zu verbessern, um Werbenachrichten zu senden, die Sie interessieren. Für weitere Informationen und zur Änderung der Cookie-Einstellungen, hier klicken. Wenn Sie auf die Taste “OK” klicken oder mit der Navigation weiterfahren, akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies.

Sprache:

KOSTENLOSER VERSAND BEI ALLEN BESTELLUNGEN

Kundendienst

Speditionen

Die Ware wird per Kurier versendet: DHL

Für dieses Frachtunternehmen ist ein Tracking-Service des Pakets aktiv.

Der Kurier stellt die Ware von Montag bis Freitag, sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag zu. Der Empfänger kann keine Zustellung zu bestimmten Zeiten oder Tagen verlangen. Sollte der Empfänger bei Zustellung der Ware nicht anwesend sein, hinterlässt der Kurier eine Nachricht. Es erfolgen zwei weitere Zustellungsversuche: sollten diese Versuche ebenfalls fehlschlagen, wird der Kurier versuchen, sich mit dem Empfänger in Verbindung zu setzen. FiloBlu srl haftet nicht für eventuelle Fehlfunktionen in der Leistungserbringung durch den Kurier.

Bei Zustellung an eine Empfangsstelle (Rezeption, mit Unterzeichnung durch den Rezeptionisten) haftet FiloBlu nicht, wenn das Paket anschließend nicht an den Endempfänger übergeben wird. Wenn ein Empfängerland nicht unter den genannten Ländern aufgeführt wird, bedeutet dies, dass derzeit eine Lieferung der Waren in dieses Land nicht vorgesehen ist. Da FiloBlu die Möglichkeiten zur Erweiterung der Liste der Länder, in welche die Ware geliefert werden kann, erwägt, empfehlen wir Ihnen, sich für weitere Informationen an customercare@elisabettafranchi.com zu wenden.

Bei der Auslieferung der Waren ist der Kunde verpflichtet, Folgendes zu überprüfen:

  • Übereinstimmung der ausgelieferten Frachtstücke mit den Angaben in den Frachtpapieren.
  • Zustand der Außenverpackung – Unversehrtheit, eventuelle Feuchtigkeit oder andere Veränderungen, auch beim Verschlussmaterial (Klebeband oder Metallbänder).

Eventuelle Schäden an der Außenverpackung oder der Ware oder die Nichtübereinstimmung der Frachtstücke oder Angaben müssen umgehend festgestellt und entsprechend auf dem Lieferschein vermerkt werden, der zu der Ware gehört, die an den Lieferanten zurückgegeben wird.

Eventuelle Probleme hinsichtlich der materiellen Unversehrtheit und Vollständigkeit der erhaltenen Waren müssen innerhalb von 14 Tagen ab dem Erhalt gemäß den Bedingungen angezeigt werden, die im vorliegenden Dokument festgelegt werden.

Versandkosten

Die Versandkosten sind vom Empfängerland sowie vom Gewicht/Volumen des Pakets abhängig. Der Kunde kann die Kosten online am Ende der Bestellung, vor der endgültigen Auftragsbestätigung sehen.

Zahlung der Bestellung per Nachnahme: Diese Zahlungsart ist nur für Italien und für Bestellungen im Wert von weniger als 1000,00 Euro möglich. Für diese Zahlungsart fallen außerdem zusätzliche Kosten in Höhe von 5 Euro an.

Lieferzeiten

Die Ware wird 24-48 Stunden nach Registrierung der Bestellung, innerhalb von 24-72 Stunden zugestellt. Eventuelle Verzögerungen bei der Lieferung können durch die vorübergehende Nichtverfügbarkeit der Produkte, Fehlfunktionen bei der Leistungserbringung durch den Kurier, höhere Gewalt oder Feiertage entstehen. Beim Kauf mit Kreditkarte oder PayPal kann die Verzögerung beim Versand durch die Unmöglichkeit verursacht werden, den für den Bezahlung zugelassenen Betrag abheben zu können. (Siehe: Lastschriftzahlung). Wenn Sie die Ware nach 5 Werktagen (außer Samstag und Sonntag) noch nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst: customercare@elisabettafranchi.com.

Der von FiloBlu angegebene Liefertermin ist ausschließlich als ungefähre Angabe zu betrachten. Ein dem gegenüber späterer Lieferzeitpunkt oder eine eventuelle Auslieferung in mehreren aufeinander folgenden Versandpartien berechtigen den Kunden weder, die Annahme dieser Lieferungen zu verweigern, noch eine Entschädigung oder sonstige Abgeltung zu verlangen

Zollgebühren und Abgaben

Bei Lieferanfragen in Nicht-EU-Länder gehen eventuelle Zollgebühren für den Import zu Lasten des Empfängers. Zollgebühren und eventuell anfallende Abgaben sind vom Empfängerland abhängig und werden bei Eintreffen der Ware in diesem Land erhoben: Der Kunde wird deshalb gebeten, vorsorglich bei den Zollbehörden seines Landes die anfallenden Kosten und eventuelle Einfuhrbeschränkungen zu erfragen.

Im Falle einer Ablehnung der Ware durch den Kunden oder Nichtlieferung aus anderen Gründen (z.B. falsche Adresse und/oder Telefonnummer des Empfängers, wiederholte Abwesenheit des Empfängers, usw.) wird der Betrag zur Deckung der nachstehenden Kosten einbehalten: Versand der Ware + Rücksendung der Ware + Zoll für Rückeinfuhr und Belastung des Empfängers. Der Kaufpreis der Ware wird hingegen zurückerstattet.